Bundeswehr EPA kaufenJede Armee versorgt ihre Soldaten mit kleinen (lang haltbaren und nährreichen) Verpflegungspaketen, die einem Soldaten für mindestens einen Tag genügen sollen, falls keine reguläre Verpflegung durch eine Feldküche oder ähnliches möglich ist. Bei der Bundeswehr heißt diese Einmannpackung oder kurz EPa. Es gibt verschiedene EPa-Typen (insgesamt vier), damit auf Glaubensrichtungen und Essgewohnheiten Rücksicht genommen werden kann. Für den Inhalt des Bundeswehr EPa ist das Verpflegungsamt der Bundeswehr zuständig. Das Bundeswehr EPa kann notfalls auch kalt gegessen werden.

 

Das Original Bundeswehr EPa ist leider aus. Wir bieten jetzt aber die BW Einzelkämpfer Notration Verpflegung und das amerikanische EPA, die US Einsatzverpflegung M.R.E. zum Kauf an!

 

BW Einzelkämpfer Notration Verpflegung für nur 1,99€

Sie werden zum troph-e-shop weitergeleitet

US Einsatzverpflegung M.R.E. für nur 8,99€

Sie werden zum troph-e-shop weitergeleitet

 

Die Lebensmittel in der EPa sind feldküchenunabhängig und mahlzeitengerecht portioniert. Im Bundeswehr EPa gibt es 27 Lebensmittel (zum Beispiel Fertiggerichte, Zwischenmahlzeiten und Brotbeläge) und einige Non-Food Artikel (Hygienepapier, Streichhölzer, Erfrischungstuch und Wasseraufbereitungstabletten). Der durchschnittliche Nährwert der Einmannpackung entspricht etwa 3.300 Kcal. Das Gewicht eines Tagespakets beträgt 1,6 kg (brutto). Das Bundeswehr EPa soll am besten im Wasserbad oder mit dem Esbitkocher erwärmt werden. mehr zum EPa bei wikipedia und auf den bundeswehr-seiten

 

Das klassische "EPA" wird bei den Sondereinheiten der Bundeswehr Zug um Zug durch das neue "EPA light" ersetzt. Dieses "EPA light" bzw. Travellunch wird von der Firma Reiter (auch) für die Bundeswehr produziert. Die Standard Bundeswehr EPAs gibt es aber auch noch und werden mit leicht abgewandelter Zusammenstellung ab und an neu aufgelegt.